Ramsteiner Appell
gegen Angriffskriege


Fuldaer Erklärung
Truppenabzug jetzt!


Afghanistandemo

Potsdamer Appell

Unruhe stiften!
Gegen Rechts

enduswars.org

ProsecuteWarCrimes

Arbeiter-Fotografie































































































































































































Kellergalerie im Coop Cafe
Kunst / Veranstaltungen / Events / Treffen










Samstag, den 26. Februar 2011 um 20 Uhr

"Sonne der Gerechtigkeit"–
das zweite Mikis-Theodorakis-Programm

von
QUIJOTE
Sabine Kühnrich (Gesang, Flöte)
Ludwig Streng (Klavier, Gesang, Percussion)
Wolfram Hennig-Ruitz (Gitarre, Saxophon, Gesang)

Konzertabend in Unterstützung des Soundstrike Bündnisses




Seit über 11 Jahren beschäftigt sich QUIJOTE mit der Musik des griechischen
Komponisten Mikis Theodorakis. Zwei abendfüllende Programme („Nur diese eine
Schwalbe“ und „Sonne der Gerechtigkeit“) und zu jedem Programm eine CD sind das
– bisherige – Ergebnis dieser Arbeit. Mit ihren deutschsprachigen Interpretationen von
Theodorakis-Liedern haben sich die Musiker von QUIJOTE in den vergangenen Jahren
nicht nur bei Insidern einen Namen gemacht.
Die riesige Fülle von Stücken des großen griechischen Komponisten hat die drei
Chemnitzer immer wieder auf Entdeckungsreisen eingeladen. Es entstanden neue
deutsche Nachdichtungen (u.a. zu Liedern aus dem Zyklus „ROMIOSSINI“ und dem
Oratorium „CANTO GENERAL“), die sich gemeinsam mit biographischen Facetten und
provokanten Gedanken von Theodorakis in dem nunmehr zweiten Theodorakis-Abend von
QUIJOTE wiederfinden.
„…ein ebenso widersprüchliches, facettenreiches wie auch in sich stimmiges Programm,
das aufhorchen und ein neues Kapitel griechisch-deutscher Verständigungskultur
aufschlagen lässt.“ (aus Ellinki Gnomi - der Zeitung für die Griechen in Europa)


Eintritt: 10 EURO

Um Vorbestellung wird gebeten!
030 25762764 (tägl. ab 18 Uhr ausser Sonntag)
per Mail unter: email@hbuecker.net
http://www.coopcafeberlin.de/

Kontakt: www.quijote.de

Wir unterstützen die Initiative Berlin Sound Strike - eine Solidaritätsbewegung
internationaler Künstler gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Kriege.
http://www.berlinsoundstrike.org/